WILLMES

Wein lockt Urlauber an

Übernachtungszahlen in Rheinhessen stark angestiegen

12.09.2010

Der Tourismus in Deutschland hat Aufwind. Bis August 2010 wurden bundesweit 93,1 Millionen Gäste mit mehr als 260,3 Millionen Übernachtungen gezählt. Dies geht aus dem aktuellen Tourismusbarometer des Sparkassenverbandes hervor. Ermittelt wurde ferner, dass nahezu alle Bundesländer bis zum Ende der Sommersaison eine Verbesserung gegenüber dem Vorjahr aufweisen.

Einige rheinland-pfälzische Regionen können überdurchschnittliche Zuwächse vorweisen. Allen voran die Region Rheinhessen, die bei den Übernachtungszahlen ein sattes Plus von 8,5 Prozent erzielt. Noch 2009 war ein Minus von knapp 5 Prozent zu verkraften. Der Rückgang im Jahr 2009 ist aber im Wesentlichen dem Geschäftsreiseverkehr anzulasten, während der klassische Wochenend- und Weintourismus keine Einbußen erlitten hat.

Bis zum Jahresende, wird die Branche mit rund 1,4 Millionen Übernachtungen und mehr als 26 Millionen Tagesgästen einen Bruttoumsatz von annähernd einer Milliarde Euro generieren. Deutlich mehr als 50 Prozent davon werden in den Städten Mainz, Worms, Ingelheim, Alzey und Bingen erwirtschaftet.

Erlebnisse rund um Wein und Genuss sorgen für den Erfolg. Mit der Werbung spricht man gezielt den weinaffinen, kultivierten Gast an, der ein regionaltypisch-authentisches Weinerlebnis direkt beim Winzer suche. Angebote wie Weinwandern, Radfahren, Kultur und Geselligkeit seien ebenfalls gefragt. Dass der Wein als Zugpferd für Touristen in Rheinhessen eine herausragende Rolle spielt, belegt auch ein anderes Ranking. Bei der Tourismusentwicklung aller deutschen Weinbauregionen liegt Rheinhessen mit seinem Übernachtungsplus von 8,5 Prozent an der Spitze – gefolgt von den Regionen Ahr (7,2 Prozent), Naheland (5,2 Prozent) und Rheingau (3,6 Prozent).


Warning: array_multisort() [function.array-multisort]: Argument #1 is expected to be an array or a sort flag in /kunden/355173_64653/website/Contenido/cms/front_content.php(926) : eval()'d code on line 497

Auf einen Blick

Willmes Weinpressen im Einsatz

Sie wollen Willmes Weinpressen live erleben?
Wir sind regelmäßig auf Fachmessen vertreten. Fordern Sie zudem unsere Referenzliste an!

Service Hotline

Probleme mit Willmes Weinpressen?
Unsere Service-Hotline ist für Sie 24 h da:
+49 (0) 180 5585 424
(14 ct/Min. aus dem deutschen Festnetz)