WILLMES

AHOI! WILLMES sticht in See

Betriebsausflug 2015

13.08.2015

Nachdem sich 25 sportbegeisterte WILLMES-Mitarbeiter mit Badehosen und festen Schuhen ausgestattet haben, ging es mit dem WILLMES-Schiff….äh Bus in den Kraichgau an die Elsenz.
Das Motto des Tages: „Ein TEAM- alle in einem Boot- das Elsenzabenteuer 2015“
Mit einem herzlichen „Guten Morgen“ und einem Sektempfang wurde die Crew freundlich begrüßt. Sobald jeder versorgt war, hörten sich alle, gespannt auf die kommenden Aufgaben, die Unterweisung an. Anschließend hieß es voller Elan: „Auf die Boote, wir stechen in See!“ Damit nahm das Abenteuer seinen Lauf. Durch unwegsames Gewässer gepaart mit Stromschnellen paddelten die Matrosen zur ersten Station, wo jeder mit leckerem Kuchen verpflegt wurde. Im Laufe wurden die Matrosen auch im Umgang mit dem Paddel immer geschickter, so dass das Ziel leider viel zu schnell erreicht wurde.
Nach einer Verschnaufpause wurden alle auch schon am Grillplatz erwartet. Als jeder satt und zufrieden war, begann der gesellige Teil mit vielen Berichten über die erlebten Piratenabenteuer und Erzählungen wie das schwierige Gewässer gemeistert wurde. Am Abend ging es wieder nach Hause, nach Lorsch.
Fazit: Alles in allem ein sehr amüsanter und schöner Betriebsausflug. Und das Wichtigste:
NIEMAND GING BADEN! Jetzt kann der Herbst 2015 kommen!


Auf einen Blick

Willmes Weinpressen im Einsatz

Sie wollen Willmes Weinpressen live erleben?
Wir sind regelmäßig auf Fachmessen vertreten. Fordern Sie zudem unsere Referenzliste an!

Service Hotline

Probleme mit Willmes Weinpressen?
Unsere Service-Hotline ist für Sie 24 h da:
+49 (0) 180 5585 424
(14 ct/Min. aus dem deutschen Festnetz)